niederschlagen, sich


niederschlagen, sich
sich niederschlagen V. (Aufbaustufe)
seinen Ausdruck in etw. finden
Synonyme:
sich auswirken, prägen, sich widerspiegeln
Beispiele:
Die Grausamkeit des Krieges hat sich in seinem Werk sehr deutlich niedergeschlagen.
Diese Ereignisse können sich deutlich in der Psyche des Kindes niederschlagen.
————————
sich niederschlagen V. (Oberstufe)
sich als dünne Schicht auf etw. bilden
Beispiele:
Feuchtigkeit hat sich auf den Glasscheiben niedergeschlagen.
Der Nebel schlägt sich auf den Kraftfahrzeugen nieder.

Extremes Deutsch. 2011.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • niederschlagen — 1. einen Schlag/Schläge versetzen, [k. o.] schlagen, niederschmettern, verprügeln, zu Boden schlagen, zusammenschlagen; (geh.): niederstrecken, zu Boden strecken; (ugs.): eine/eins verpassen, eine/eins versetzen; (salopp): umnieten. 2. abwehren,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Niederschlagen — Niederschlagen, verb. irreg. (S. Schlagen,) welches in doppelter Gestalt üblich ist. I. Als ein Neutrum, wo es wiederum auf zwiefache Art gebraucht wird. 1) Mit dem Hülfsworte haben, niederwärts schlagen, so fern dieses Zeitwort bloß ein Neutrum… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • sich niederschlagen — (sich) zeigen (in); (sich) anlassen (umgangssprachlich); (sich) ausprägen; rüberkommen (umgangssprachlich); an den Tag legen; (sich) erweisen; A …   Universal-Lexikon

  • niederschlagen — kondensieren; unterdrücken (Aufstand); manifestieren; zeigen * * * nie|der|schla|gen [ ni:dɐʃla:gn̩], schlägt nieder, schlug nieder, niedergeschlagen: 1. <tr.; hat durch einen Schlag zu Boden werfen: er hat ihn niedergeschlagen. 2. <tr.;… …   Universal-Lexikon

  • niederschlagen — nie·der·schla·gen (hat) [Vt] 1 jemanden niederschlagen jemanden zu Boden schlagen: jemanden mit einem Stock niederschlagen 2 etwas niederschlagen einen Aufstand, eine Revolte mit Gewalt beenden: Der Putschversuch wurde blutig niedergeschlagen;… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • niederschlagen — nie|der|schla|gen ; sich niederschlagen; der Prozess wurde dann niedergeschlagen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • schlagen, sich — sich schlagen V. (Oberstufe) sich als dünne Schicht irgendwo hinlegen Synonym: sich niederschlagen Beispiel: Am frühen Morgen hat sich Tau auf den Gräsern und Blättern geschlagen …   Extremes Deutsch

  • ablagern — 1. absetzen, an Land spülen, anschwemmen, anspülen, ans Ufer spülen, antreiben. 2. abhängen, lagern, reifen; (südd., österr.): abliegen. 3. abstellen, aufbewahren, deponieren, einlagern, einstellen, lagern, unterstellen. sich ablagern sich… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Albanische Geschichte — Tempelruine in Apollonia, nahe der Stadt Fier in Mittelalbanien Inhaltsverzeichnis 1 Vorgeschichte 2 Antike 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte Albaniens — Tempelruine in Apollonia, nahe der Stadt Fier in Mittelalbanien Inhaltsverzeichnis 1 Vorgeschichte …   Deutsch Wikipedia